Ziegler Quittenschnaps 43%vol.

Artikelnummer: Zi1410407V

Aus sonnigen geschützten Lagen Frankens, gepflückt nach dem ersten Frost und schwer zu verarbeiten, doch die Mühe lohnt sich. Herb-würzig, komplex, mit langem Abgang.

142,71 €/l
Gewicht: 1.4 kg
103,00 €
sofort lieferbar

Ziegler Quittenschnaps


Die Quitte – eine heutzutage rare Frucht – wird in Deutschland nur noch von wenigen Liebhabern in sonnigen und geschützten Lagen Württembergs und in Österreich angebaut. Sie ist sehr aromatisch und gehört zu der am aufwändigsten zu verarbeitenden Frucht in der Obstbrennerei. Bis sie nach dem ersten Frost gepflückt wird, war sie hohen Temperaturschwankungen ausgesetzt, was das Aroma stark entwickelt hat. Im Geschmack ist dieser Schnaps herb-würzig, dabei rund, komplex und mit langem Abgang.

Für eine Flasche 0,7 l benötigt man 20 kg Quitten.

Geschmack: Glatt und elegant im Abgang, lang und fruchtig, weich und mild, rassige Kraft, hocharomatisch.
Geruch: Sortentypisches Fruchtaroma, leicht blumig, zart duftend, fruchtig frisch.

Frucht/Obstsorte: Quitte, Kernobst
Herkunft: Baden Württemberg (D), Österreich
Alkoholvolumen: 43 VOL.-%
Serviertemperatur: 16-18 °C

EXPERTISE

Die verführerisch aussehende Frucht mit ihrem ausdrucksstarken Aroma wird von Liebhabern anspruchsvoller Edelobstbrände hoch geschätzt. Ihr typisch herbes Aroma wird in vollreifem Zustand noch verstärkt. Unsere Destillateure verwenden hauptsächlich Birnenquitten. Eine echte Herausforderung, denn die harten Früchte können nur durch spezielle Geräte – sogenannte Exzenterschneckenpumpen – zerkleinert werden. Mit Quittensaft verdünnt und zur Gärung gebracht, erfolgt anschließend das klassische Roh- und Feinbrand-Verfahren. Ohne künstliche Aromen und Zucker

Vol.(%)
43
Inhalt (l)
0,7
Es liegen keine Bewertungen zu diesem Artikel vor.