Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier. x
Die hochwertigen Schnäpse der Brennerei Emil Scheibel aus Kappelrodeck:

Scheibel - Kappelrodeck

SCHEIBEL - edlen Schnaps erleben.

Seit fast 100 Jahren widmet sich die Brennerei Scheibel dem Destillieren von edlem Obstschnaps. Diesen kann man nicht nur schmecken, sondern wahrlich erleben. Die Genussbrennerei steht für gelebten Erfindergeist:

  • Traditionelle Brennkenntnisse,
  • handwerkliches Geschick und
  • visionäre Brennmethoden
     

werden regelmässig neu durchdacht, sodass hier einzigartige Edel-Schnäpse entstehen.

Der Inhaber der Scheibel-Brennerei, Michael Scheibel, gibt das mit einem Satz wieder: „Ich gebe das Obst veredelt zurück“. Dass dies jedoch echte (Geistes-) Kunst ist, werden Sie erleben, schmecken, riechen und sehen. Die Brennerei Scheibel aus Kappelrodeck brennt aus purer Leidenschaft! Wofür brennen Sie?

Die Brennerei Scheibel hat folgende unterschiedliche Produktlinien kreiert:

 

Scheibel Premium

Die Scheibel Premium Edelschnäpse werden in der Brennanlage „Neue Zeit“ über vergoldeten Platten doppelt gebrannt. So veredelt werden die Brände dann von einem goldenen Fruchtblatt in den Auslauf geleitet.
AURIA© nennt die Brennerei Scheibel dieses wohl einzigartige Brenn-Verfahren.
Die Besonderheit, die dahinter steckt: Das Gold aktiviert und harmonisiert die feinen Aromen des Schnapses und wirkt dadurch wie ein „natürlicher Geschmacksverstärker“. Das Ergebnis dieses einzigartigen Destillationsprozesses ist ein feiner und facettenreicher, edler Schnaps. Unser besonderer Tipp: Genießen Sie diese Scheibel-Brände bei einer Trinktemperatur von 16-18 ⁰C.

 

Scheibel Alte Zeit

Bei der Scheibel Alten Zeit bilden seltene und rare Fruchtsorten einzigartige Primär-Aromen.

  • Herstellung: Die besonders schonende Gärung und der Brennvorgang über einem Holzfeuer bringt die auffallend vielschichtigen Sekundär-Aromen hervor.
     
  • Reife: Die ungewöhnlich lange Reifezeit bewirkt Tertiär-Aromen, die in Geschmack und Nachklang einzigartig sind. Diese Schnäpse haben, was Geschmack und Textur betrifft, eines gemeinsam: Sie sind ursprünglich und eigenwillig.


Um einen derartig hochwertigen Schnaps zu brennen, bedarf es von allem etwas mehr: Mehr Volumen, mehr Frucht, längere Reifezeit und vor allem mehr Zeit. Gutes braucht Zeit.
Scheibel Alte Zeit wird gerne zu besonderen Anlässen genossen. Aber auch als Geschenk beeindrucken Sie in jedem Fall und erreichen eine besondere Freude.

 

Scheibel Finesse

Die Geistermacher der Brandlinie Scheibel Finesse sind, was dies betrifft, ganz anderer Ansicht. Mit ihrem Credo „mehr ist mehr“ treffen sie dabei auf alle Fälle ins Schwarze. Wie sie das schaffen, verraten wir Ihnen gerne: Die Fruchtsüße, die durch den Gärprozess und den Brennvorgang normalerweise verloren geht, wird diesen Schnäpsen mit großartigen Fruchtauszügen zurück gegeben. Ein Fruchtauszug wird dadurch erreicht, indem man die identischen Früchte des Schnapses in diesem ansetzt (man nennt diesen Vorgang Mazeration - wie bei der Herstellung eines Geistes). Die Zusammenführung dieser Fruchtauszüge mit dem gebrannten Schnaps zeichnet die Finesse aus. Es werden so  sehr fruchtige, vollkommene und runde Spirituosen, die die unverfälschte Natur mit allen Aromaebenen erlebbar machen. FINESSE wird deshalb auch als "120% Fruchterlebnis" bezeichnet.

 

Scheibel Edles Fass 350

Mit 200 Jahren sind das auf jeden Fall – die inneren Werte. Das Edle Fass von Scheibel reift in neuen Barrique-Fässern, die im Bordeaux aus 200 Jahre alten, französischen und amerikanischen Eichen in Handarbeit hergestellt werden. Jedes Holzfass wird dabei nur einmal verwendet und sortenspezifisch getoastet, damit sich die typischen Vanilletöne und Röstaromen der Eiche im Schnaps wiederfinden können. Wortwörtlich „lüften“ können wir das Besondere hinter dem speziellen Geschmack und der außergewöhnlichen Optik dieses Schnaps-Sortiments: Durch die 8 bis 12-monatige Reifezeit in den 350 Liter großen und damit besonders „atmungsaktiven“ Eichenfässern entsteht ein aromatischer, aber gleichzeitig unglaublich milder Schnaps mit bernsteinfarbener Leuchtkraft der schonenden Lagerung.

 

Scheibel Raritäten

Es gibt 2 besondere Raritäten der Brennerei Scheibel in diesem hochwertigen Schnaps-Sortiment:

  1. Williams Birnenschnaps mit Birne in der Flasche

    Wie kommt die Birne in die Flasche?
    Im Frühling werden die klassisch-schönen Glas-Karaffen über die noch sehr empfindlichen Birnenknospen gestülpt und mit Netzen an den Zweigen des Birnbaumes angebracht. Durch den Sommer hinweg reifen die Knospen zu schönen Williams-Birnen heran. Im Herbst werden dann nur die schönsten Birnen mit der Karaffe geerntet und mit feinem Scheibel Williams-Christ Birnenschnaps übergossen bzw. befüllt. Es entsteht ein Birnenschnaps mit Birne in die Flasche gewachsen, welcher sich dann in eleganter Birnen-Karaffe und besonders edler Box präsentiert.

  2. Altes Kirschwasser von Scheibel

    Einen ganz besonders hohen Verwöhnwert hat dieser 10-jähriger Kirsch-Schnaps. Dieses samtweiche Kirschwasser aus den süßen Schwarzkirschen darf zehn Jahre unter besten Bedingungen ruhen und erlangt so eine vollkommene Reife, das unwiderstehliche Aroma und seinen einzigartigen Geschmack.
    Wundervoll präsentiert sich dieser außergewöhnliche, ganz besondere, alte Kirsch-Schnaps in seiner handgeschliffenen Kristallkaraffe mit der Nachtigall.

 

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Google